· 

Es ist soweit: Der 12-Winner 2019 steht fest!

Herzlich willkommen zu unserem 1. ESC-Voting für den diesjährigen Eurovision Song Contest!

 

In den letzten Wochen hattet ihr Gelegenheit alle Beiträge in diesem Jahr zu bepunkten. Dabei wurden im ersten Schritt die beiden Halbfinals bewertet, aus denen jeweils die besten 10 in unser Finale kamen. Am 15. April stand unser Finale fest und ihr hattet hier natürlich ebenfalls die Möglichkeit dieses zu bewerten.

 

Während unsere Jurys jeweils ein Ranking erstellen mussten, konntet ihr (angelehnt an das Televoting beim ESC) insgesamt 20 Punkte auf die Finalbeiträge verteilen. Fanvotings gibt es viele - die meisten greifen auf die beliebte Punktevergabe im ESC-Muster zurück. Wir wollen uns aber näher am Voting des Song Contestes orientieren. Dort sind die nach verschiedenen Gesichtspunkten zusammengestellten Jurys angehalten auf musikalische Qualität zu achten, der allgemeine Zuschauer wählt im Televoting allerdings das, was ihm - aus welchem Grund auch immer - einfach gefällt. Doch nicht nur diese Gegebenheiten sorgen für oft unterschiedliche Wertungen: Während die Jurymitglieder verpflichtet sind alle Beiträge zu ranken, kann der Zuschauer nur einzeln für seine Favoriten anrufen oder über die offizielle App voten. Für jeden Anschluss bis zu 20 mal.

 

Unsere Jurys in diesem Jahr sind zusammengestellt aus Experten und DJs rund um den ESC (siehe unten), sowie 5 bekannten Youtube-Bloggern. Daneben ist eine Jurystimme die persönliche Wertung unseres Blogs und die letzte Jurywertung stammt aus unserem Preview-Kaffeeklatsches am Ostermontag mit knapp 30 Personen.

 

Lange Rede, kurzer Sinn:

Lehnt Euch zurück, hier ist nun die Auswertung - aufbereitet in einem kleinen Video:

Entschuldigt bitte die kleinen Fehler im Video, das war mein erster Versuch - nächstes mal wird es sicher noch ein bisschen professioneller ;-) ... Die genauen Ergebnisse tragen wir an dieser Stelle übrigens nach dem Song Contest nach (die Halbfinale nach den Halbfinals am 14. und 16. Mai), dann mit einer kleinen Analyse zu dem Ergebnis in Tel Aviv.

Ein großer Dank an alle die in diesem Jahr mitgemacht haben, wir waren überrascht und haben uns arg gefreut, dass so viele ihre Wertungen abgegeben haben!

 

Ebenfalls ein großer Dank an unsere Jury in diesem Jahr:

Irving Wolther alias Dr. Eurovision: Ihr kennt ihn sicher als großen Experten rund um den ESC (u.a. bei eurovision.de) und als Veranstalter der ESC Convention UNSECON im Sommer diesen Jahres!

Benjamin von ESC kompakt: ESC kompakt ist als Nachfolger des Prinz Blogs sicher DER neue deutschsprachige Blog wenn es um aktuelle Informationen zum Song Contest geht.

Dominik von ESC Xtra: Dominik ist der deutsche Vertreter der internationalen ESC-Website ESC Xtra)

Konstantin alias DJ Ohrmeister: International wie national einer der bekanntesten ESC-DJs überhaupt und ehemaliger Blogger beim Prinzblog.

Lars alias DJ Douze Points: Neben DJ Ohrmeister der wohl bekannteste DJ rund um den ESC und Blogger bei ESC kompakt.

 

Lieben, lieben, lieben, lieben, lieben Dank an euch alle!

Ich hoffe ihr hattet Spaß und seit nächstes Jahr wieder mit an Bord!