· 

TSCHECHIEN hat gewählt

Auf TSCHECHIEN lag in diesem Jahr auf einmal großer Erwartungsdruck:

 

Nach dem tollen 6. Platz von Mikolas Josefs "Lie to me" (4. Platz im Televoting) im letzten Jahr, kehrt man in diesem Jahr zu einem ähnlichen Auswahlverfahren zurück: Einem nationalem Online-Vorentscheid. 

Statt wie letztes Jahr 6 Beiträge, konnten in diesem Jahr zwischen 8 Beiträgen gewählt werden, wobei der Sieger aus 50 % internationaler Jury und 50 % Onlinevoting ermittelt wird. In der Jury sitzen einige ehemalige ESC-Teilnehmer und ehemalige Eurovision-Jurymitglieder. 

Online konnte jeder der wollte über die offizielle Eurovisionapp voten, gezählt wurden aber nur die Stimmen aus Tschechien. Die anderen Votes wurden zusammengefasst zu einer Jurystimme. 

 

Wahl-Grundlage waren Videos zu jedem Lied, das via Smartphone in einer Wohnung eines anscheinend für alle Interpreten gleiches Wohnhaus gedreht wurden:

Hana Barbara

"Posledni slova tobe"

Jara Vymer

"On my knees"

Pam Rabbit

"Easy to believe"

Tomás Bocek

"Don't know why"


Barbora Mochowa

"True Colors"

Jakub Ondra

"Space Sushi"

Andrea Holá

"Give me a hint"


So weit theoretisch gut - so enttäuscht reagierten viele Fans auf die günstig produziert wirkenden Videos, aber auch auf die Auswahl der Songs. Lediglich die Videos und Lieder von Barbora Mochowa und Lake Malawi erhielten von Anfang an wohlwollende Kritik auf den meisten Fan-Portalen.

Die Punktevergabe für die tschechische Auswahl

So verwundert auch nicht die Punkteausbeute

5 mal die Höchstwertung von der Jury (Ira Losco, Elina Nechayeva, Ari Ólafsson, JOWST und Ryan O'Shaughnessy). Gewinner im Onlineverfahren.


Lake Malawi sind eine 4-köpfige Indie-Popband aus Prag/London, die 2013 von Frontmann Albert Czerny gegründet wurde. 2017 haben sie ihr Debüt-Album "Surrounded by Light" veröffentlicht und sind bisher schon auf einigen Festivals, sowie als Vorband für z.B. "Thirty Second of Mars" aufgetreten.  

 

Sicherlich eine interessante Band - ob ihr Beitrag "Friend of a friend" aber auch in Tel Aviv positiv aus der Masse herausfällt? 

Der Beitrag wird in der 1. Hälfte des 1. Halbfinales zu hören sein.

 

Zu finden sind Lake Malawi auch über ihre HomepageYouTubeInstagramTwitter und Facebook.

Lake Malawis Low Budget Video zu "Friend of a friend"

Muiskivideo von "Friend of a friend"


Wie gefällt Euch "Friend of a friend" von Lake Malawi?

Glaubt ihr Tschechien schafft damit erneut den Sprung ins Finale?

Wie gefällt Dir der tschechische Beitrag?
Mega! (5 Punkte)
Gut (4 Punkte)
Ganz ok (3 Punkte)
Geht so (2 Punkte)
Nicht mein Fall (1 Punkt)
Ganz schlimm (0 Punkte)
Welchen Platz wird TSCHECHIEN damit in Tel-Aviv belegen?
Sieger
Top 3
Top 5
Top 10
Platz 11 - 15
Platz 16 - 20
Platz 21 - 26
kommt nicht ins Finale